Erfahrungsbericht Saal Digital

Ich hatte die Chance, das Fotobuch von Saal Digital  (http://www.saal-digital.de/fotobuch/) auf Herz und Nieren zu testen. Ich bin ja schon länger Fan von Saal für den Druck meiner Bilder. Alle meine Bilder für Ausstellungen und Präsentationen lasse ich dort machen. Die Qualität hat mich immer sehr überzeugt und die Lieferzeiten sind unschlagbar. So war es auch beim Fotobuch: am zweiten Tag nach der Bestellung lag das Buch im Briefkasten. Das Gestalten ist sehr angenehm; mit der Software kann ich ohne Probleme auf meine Bilddateien zugreifen und sie passend im Buch platzieren. Ich habe mich für das Fotobuch 21×28 mit wattiertem Einband entschieden. Ich habe dann die leere Vorlage ausgewählt, so dass ich alles ganz frei nach meinen Vorstellungen gestalten konnte. Die Software selber kannte ich ja schon vom Bilderbestellen. Auch ins Buchgestalten kommt man schnell rein und kann dank selbsterklärender Software schnell arbeiten. Die Design- und Bearbeitungsmöglichkeiten sind gut angeordnet und schnell zu finden.

Die Qualität hat mich wieder voll und ganz überzeugt. Das Buch wirkt auch gerade mit dem wattierten Umschlag sehr hochwertig und ist eine gute Ergänzung zu den Bildern in der Ausstellung. Ich kann das Fotobuch von Saal voll und ganz weiterempfehlen. Ich werde es auch für kommende Projekte auf jeden Fall wieder mit einbeziehen.

@SaalDigital  #saaldigital

Die Künstler in meiner Umgebung – „NAFO“-Fotodesign

Mal was über mich und meine Fotografie super zusammengestellt von Karla the Fox

Foxxy's Rock & Arts Blog

fox4

>Fotografie der etwas anderen Art. Ob Outdoor oder im eigenen Studio, ich bin immer auf der Suche nach dem etwas anderen Foto.<

Willkommen in meiner neuen Reihe! Es gibt nicht nur Musiker in der Welt des Fuchses. Da gibt es auch Schauspieler, Tänzer, Models, Zeichner, Designer, Autoren und viele viele mehr. Und eben Fotografen.
Ich war gerade in den USA auf einem High School Jahr, als meine Freundinnen in Deutschland anfingen, Fotos von sich shooten zu lassen. Die meisten von ihnen wurden vom selben Mann hinter der Kamera geschossen und später mit viel Feingefühl bearbeitet: Torsten Hormel von NAFO-Fotodesign. ‚NAFO‘ steht für Naturfotografie. Das ist die größte Leidenschaft des Familienvaters aus dem Odenwald. Seine Bilder enthalten fast immer etwas, das direkt aus der Natur kommt: Früchte, Wiesen und Wälder als Kulisse, oder auch mal getrockneter Schlamm im Gesicht der Models. Es gibt keine Eingrenzung auf den Faktor Natur. Es ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 605 weitere Wörter

Schwarzlicht

In letzer Zeit hab ich mal wieder mit UV-Farben gespielt. Diesmal waren es die Farben von Neon Nights. Die Farben haben gehalten was versprochen wurde, super Leuchtkraft und super zu verarbeiten, sowohl mit Pinsel, Zahnbürste wie auch per Airbrush. Aber seht selbst wie immer, Bilder sagen mehr als Worte.  Vielen Dank an meine Models Rebecca, Meret, Justine und Tim und einen extra Dank an meinen Praktikanten Tobias.

Erster Farbentest mit Rebecca und Meret
IMGP9541

 

dann der totale Farbflash mit Justine

IMGP0127

IMGP0111

 

und auch mit Airbrush läst sich die Farbe super auf den Body bringen genau wie mit Pinsel und den Fingern! Tim konnte sich also zum Schluss noch eine runde selber einfärben.

IMGP0022

IMGP9912

Duo Donnersack

Duo Donnersack

Ende Juni hatte ich das große Glück ein Shooting mit dem Duo Donnersack machen zu dürfen. Als Location hatten wir zum einen den tollen Keilvelterhof in Unter Ostern und danach haben wir trotz Gewitter noch die Ruine Rodenstein unsicher gemacht. So und jetzt lassen wir wie immer Bilder sprechen. Ich kann das Duo Donnersack auf jeden Fall weiterempfehlen, wir hatten super viel Spaß und es war eine tolle Zeit. Ich würe mich auf jeden Fall freuen wenn es mal wieder klappen würde. Jetzt aber Bilder, Bilder, Bilder ……..

 

IMGP2684

 

IMGP2699

 

IMGP2719

 

IMGP2788

 

IMGP2826 (1)

 

IMGP2864

 

IMGP2979

 

IMGP3003

 

Abendspaziergang

Heute Abend kurz vor Sonnenuntergang bin ich noch mal eine Runde gelaufen. Natürlich nicht ohne die Pentax K3 bin ja immer noch ein wenig am Testen. Da ich es auf die Landschaft abgesehen hatte hat ich das 18-135 drauf „leider“ denn es war doch einiges an Tieren unterwegs und da wären 300mm doch besser gewesen. Aber das Leben ist kein Wunschkonzert also muss ich jetzt mit den Bildern leben. 😉

Der Mäusejäger bei der Arbeit!

IMGP1546 (1)

 

 

IMGP1547 (1)

 

Reh mit Kitz man muss nur etwas suchen!

IMGP1550 (1)

 

Sonnenuntergang

IMGP1554 (1)

Man hab ich lange Bein! 😉

IMGP1559 (1)

Sonnenuntergang etwas später!

IMGP1562 (1)

 

IMGP1582 (1)

 

IMGP1588 (1)

 

IMGP1593 (1)

 

IMGP1597 (1)

dark & feathers

Ich bin ja immer noch am Austesten der Pentax K3. Also war ich mal wieder im Studio ein paar Fotos machen. Ich hatte diesmal das große Glück Malve als Model und Visa bei mir zu haben. Es war eine super Zeit im Studio, wir konnten jede Menge Bilder machen. Auch einige zu meinem Projekt „earthconnected“ konnten wir machen. Mit der K3 war ich auch wieder voll und ganz zufrieden. So und jetzt wie immer ein paar Bilder vom Shooting!

Kommentare sind wie immer willkommen.

 

IMGP1210

 

 

 

 

IMGP1275

 

IMGP1023

 

IMGP0971 (1)

 

IMGP1096

 

 

IMGP1138 (2)

 

Pentax K3 samt FluCard im Studiotest

Heute hatte ich endlich mal wieder ein tolles Male – Model im Studio. Also konnte ich die K3 samt FluCard mal in der Studiopraxis testen. Das verbinden mit dem i-Pad hat super geklappt und so konnte ich die Bilder problemlos zwischendurch auf dem großen Display checken und auch dem Model zeigen. Echt angenehm und die Geschwindigkeit ist auch ok. Nach ein paar Portraits gab es dann auch noch ein Shooting zu meinem Projekt „earthconnected“. Alles in allem bin ich sehr zufrieden auch wenn ich am Anfang doch etwas mit dem Menü gekämpft habe. Es hat sich doch einiges geändert, von der K5 zur K3, aber man hat sich echt schnell eingearbeitet. Nach dem erfolgreichen Test freu ich mich schon auf die nächsten Shootings, es gibt noch so einiges zu testen. 😉

Der Image View der FluCard

Foto 29.04.15 20 52 28

 

So und jetzt noch die ersten Ergebnisse von heute:

IMGP0393

 

 

 

IMGP0507